2. Wettkampf SV Kelheim Gmünd – ESV Weil am Rhein

ESV Weil am Rhein - SV Kelheim Gmünd  2 : 3 Am Sonntag 14.10.2012 entwicklte sich ein Wettkampf der bis zum letzten Schuß voller Spannung und Dramatik war. Als letzter Schütze stand auf Stand 6 Michael Schwald der Junioren Europameister mit der Freien-Pistole. Nach 30-Schuß hat Michael mit 93, 96, 96  drei gute Serien hingelegt. Sein Gegner Manuel Heilgemeier hatte seinen Wettkampf mit 376 Ringen bereits beendet. Michael musste nun um seinen Gegner zu bezwingen 92 Ringe nachlegen unter normalen Umständen für ihn eine leichte Übung. Aber unter dem Druck der Zeit und dem vorgelegten Ergebnis und dem frenetischen Publikum ein schweres Unterfangen. Michael erging es wie vielen Schützen die vor ihm in dieser Situation waren und an ihren Nerven scheiterten. Am Ende schoss Michael mit 88 Ringen aus. 5 mal die "8", davon 3 mal "8,9" waren für ihn und für die Mannschaft einfach an diesem Tag zu wenig. In der Dramatik der Schlussphase war untergegangen, dass der Serbe Andrija Zlatic, Broncemedaillengewinner von London und absoluter Weltklasse Schütze mit 390 Ringe seinem Gegener Christian Schebesta mit 370 Ringen keine Chance liess ein absolutes Topergebnis ablieferte. Umkämpft bis zum Schluss war auch die Begegnung an Position 2 zwischen Thomas Karsch und Markus Abt mit 374:372 behielt Thomas Karsch am Schluss die Oberhand. Für die Weiler Mannschaft sicherten sich die Punkte, Mustafa Ustaoglu mit 371:367 gegen Tobias Piechaczek und Swen Jülle mit 367:362 gegen Sebastian Rosner. Die Begegnungen im Einzelnen:
ESV Weil      SV Kelheim Gmünd Punkte
Schebesta,Christian 370 390 Zlatic,Andrija 0 : 1
Abt, Markus 372 374 Karsch,Thomas 0 : 2
Schwald,Michael 373 376 Heilgemeier,Manuel 0 : 3
Ustaoglu, Mustafa 371 367 Piechaczek, Tobias 1 : 3
Jülle, Swen 367 362 Rosner, Sebastian 2 : 3
  Aktuelle Tabelle:
Platz Verein  Einzelpunkte  Mannschaftspunkte
1 Sgi Waldenburg 07 : 03 04 : 00
2 SV Kelheim-Gmünd 06 : 04 04 : 00
3 HSG München 07 : 03 02 : 02
4 Sgi Ludwigsburg 06 : 04 02 : 02
5 TSV Ötlingen - SpSchAbtl. 05 : 05 02 : 02
6 ESV Weil am Rhein 05 : 05 02 : 02
7 SSG Dynamit Fürth 02 : 08 00 : 04
8 SV Altheim Waldhausen 02 : 08 00 : 04
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.