Michael Schwald ist für die Europameisterschaft 2018 in Györ qualifiziert

Die Europameisterschaften 10m finden vom 16. Februar 2018 – 26. Februar 2018 in Györ (Ungarn) statt. Wer in der Disziplin Luftpistole Herren für Deutschland dort starten darf, wurde in einem Qualifikationsschiessen vom 12. bis 14. Januar 2018 in Coburg ermittelt.

Die vier Nationalschützen Michael Schwald (Baden-Württemberg), Philipp Käfer (Rheinland-Pfalz), Mathias Holderried und Tobias Piechaczek (beide Bayern) mussten in drei Wettkämpfen ihr Können beweisen.

Die Resultate ergaben folgende Rangliste:

 
Platz Schütze 1. Wettkampf 2. Wettkampf 3. Wettkampf Gesamt- resultat
1 Michael Schwald 579 571 576 1726
2 Mathias Holderried 573 575 572 1720
3 Philipp Käfer 576 570 570 1716
4 Tobias Piechaczek 561 565 574 1700

Unser 1. Bundesligaschütze Michael Schwald gewann diese Qualifikation souverän mit Platz 1 und auch dem besten Einzelergebnis mit 579 Ringen.

An der Europameisterschaft werden für Deutschland Michael Schwald und Mathias Holderried starten. Über den dritten Teilnehmer wird Ende Januar entschieden. Wir wünschen den deutschen Sportschützen an der Europameisterschaft viel Erfolg.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.